Self-Tracking – Was die smarte Körperfettwaage tracken kann.

 

Das Self-Tracking des Körpergewichtes und die entsprechende Differenzierung in Körperfett, Muskelmasse, Körperwasser und Knochenmasse sind wesentliche Bestandteile des Self-Trackings. Zur bequemen Erfassung dieser Daten eigenen sich besonders smarte Waagen.

Körperfettwaagen – den Körperfettanteil ganz einfach zu Hause messen

 

Körperfett schützt die inneren Organe und formt den Körper. Wenn der Körperfettanteil im Verhältnis zu den Muskeln jedoch zu hoch wird, kann dies der Gesundheit schaden. Mit einer Körperfettwaage haben Sie den Körperfettanteil immer im Blick. Wie eine Körperfettwaage funktioniert und worauf Sie beim Kauf achten sollten, erfahren Sie im folgenden Ratgeber.

*

Zuletzt aktualisiert am 21. März 2020 um 02:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Was ist eine Körperfettwaage, wie funktioniert sie?

 

Eine Körperfettwaage ist eine smarte Waage, mit der zusätzlich zum Körpergewicht der Körperfettanteil gemessen werden kann. Praktisch alle Körperfettwaagen messen den Körperfettanteil mithilfe des sogenannten Bioimpedanz-Verfahrens. Eine smarte Waage zur Körperfettmessung nutzt die Eigenschaft, dass Wasser, Fett und Knochen elektrischen Strom unterschiedlich gut leiten. Der menschliche Körper besteht zu ca. 50 bis 65 % aus Wasser. Die Knochen machen etwa 1 bis 2 % des Körpergewichts aus. Rund 25 bis 45 % entfallen auf Muskelmasse. Der Rest ist Körperfett.

Eine smarte Waage zur Körperfettmessung leitet über Elektroden auf der Wiegefläche einen schwachen, nicht spürbaren Wechselstrom durch den Körper. Wasser ist ein sehr guter elektrischer Leiter und bietet Strom kaum einen Widerstand. Körperfett enthält wie Knochen nur wenig Wasser und leitet elektrischen Strom schlecht. Der Widerstand ist entsprechend hoch. Je höher der Körperfettanteil ist, umso höher ist der Widerstand, den der Körper dem elektrischen Strom bietet. Dieser Widerstand wird von der Waage gemessen und daraus der Körperfettanteil berechnet.

Damit Körperfettwaagen den Körperfettanteil so gut wie möglich errechnen können, sind die
folgenden Angaben erforderlich:

 

  • Geschlecht
  • Alter
  • Gewicht
  • Körpergröße
  • Fitnessgrad

*

Huawei 02452542 Körperwaage
Kundenbewertungen
Huawei 02452542 Körperwaage"AH100" weiß
von Huawei
  • 9 ermittelte Werte in einem Messvorgang: Gewicht, Prozent Körperfett, BMI, Prozent Körperwasser, Muskelmasse, Protein, Mineralgehalt der Knochen, Anteil Viszeral-fett, Grundumsatz
  • Alle Gesundheitsdaten auf Huawei Body Fat Scale App von Google Play oder Apple Store
  • Metallloser ITO (Indiumzinnoxid)-Layer für erhöhte Sensitivität; Automatische Erkennung für bis zu 10 Nutzer über 18 Jahre
  • Bioelektrische Impedanz-Analyse (BIA)
  • Automatischer Daten-Upload über Bluetooth
 Preis: € 39,00 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 21. März 2020 um 02:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

*

Beurer BF 720 Diagnosewaage mit Bluetooth(R)-Verbindung zur Smartphone-App
Beurer BF 720 Diagnosewaage mit Bluetooth(R)-Verbindung zur Smartphone-App
Preis: € 51,59 Prime
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 21. März 2020 um 02:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Für wen eignet sich eine Körperfettwaage?

 

Eine smarte Waage zur Messung des Körperfettanteils eignet sich im Prinzip für jeden, der den für die allgemeine Gesundheit wichtigen Körperfettanteil im Auge behalten will. Mithilfe einer Körperfettwaage können Sie zudem Frust und Enttäuschung vermeiden, wenn Sie eine Diät machen. Wenn Sie bei einer Diät gleichzeitig mehr Sport betreiben, werden Sie Muskelmasse hinzugewinnen und Fett verlieren. Die Messwerte zeigen Ihnen, ob Sie wegen einer Zunahme der Muskelmasse kein Gewicht verloren haben.

Für wen sind Körperfettwaagen nicht geeignet?

 

Nicht geeignet sind Körperfettwaagen für Menschen, die einen Schrittmacher tragen. Der von der Waage durch den Körper geleitete Wechselstrom kann die Signale eines Schrittmachers stören. Ebenso sollten schwangere Frauen auf die Benutzung einer Körperfettwaage verzichten.

Körperfettanteil – welche Werte sind normal?

 

Studien zeigen, dass sich der Körperfettanteil bei Frauen und Männern im Laufe der Jahre ändert. Junge Männer haben einen durchschnittlichen Körperfettanteil von ca. 10 bis 19 %. Im Alter von über 60 Jahren steigt der Wert auf ca. 13 bis 24 %. Bei Frauen im Alter von 18 Jahren beträgt er etwa 17 bis 30 % und steigt mit 60 Jahren auf etwa 24 bis 35 %.

Wie genau ist die Körperfettmessung mit einer Körperfettwaage?

 

Stiftung Warentest hat bei einem ausführlichen Test verschiedener Körperfettwaagen festgestellt, dass je nach Modell eine Abweichung von bis zu 24 % möglich ist. Sind daher weniger für eine exakte Messung geeignet. Eine smarte Waage zur Körperfettmessung eignet sich aber gut zur Beobachtung, ob der Körperfettanteil im Laufe der Zeit zu- oder abnimmt.

Tipps zur Körperfettmessung

 

Die Genauigkeit der Körperfettmessung hängt von verschiedenen Faktoren ab. Die Feuchtigkeit der Haut – zum Beispiel nach dem Duschen – spielt eine wichtige Rolle. Auch Hornhaut an den Füßen kann die Messwerte beeinflussen. Weitere Einflussfaktoren sind eine gefüllte Blase (= mehr Wasser im Körper) und eine Mahlzeit vor der Messung. Für gute Vergleichswerte sollten Sie die smarte Waage immer zur gleichen Tageszeit und bei möglichst gleichen Voraussetzungen benutzen. Vor- und Nachteile von Körperfettwaagen Körperfettwaagen haben je nach Hersteller und Ausführung der Waage verschiedene Vorteile aber auch ein paar Nachteile.

Worauf sollte beim Kauf einer smarten Körperfettwaage geachtet werden?

 

Bei der Auswahl einer smarten  Körperfettwaage sollten Sie mehrere Punkte berücksichtigen. Die sind

BelastbarkeitDie meisten Körperfettwaagen sind heute mit bis zu 180 kg belastbar. Achten Sie auf diesen Wert, damit die smarte Waage nicht durch eine Überbelastung beschädigt wird.
DisplayDas Display sollte möglichst groß sein und alle Messwerte übersichtlich anzeigen.
MesswerteVerschiedene Körperfettwaagen zusätzliche Messwerte errechnen. Beispielsweise den Anteil der Muskelmasse oder der Knochenmasse.
BenutzerspeicherEine smarte Waage für die Körperfettmessung sollte einen Speicher bieten, indem Angaben zu Alter, Körpergröße etc. für verschiedene Benutzer gespeichert werden können.
HandsensorenEinen Körperfettwaage, die neben den Fußelektroden mit zwei Handelektroden ausgestattet ist, ermöglicht genauere Messwerte. Über die Handelektroden wird ein zusätzlicher Strom durch den Oberkörper geleitet. So ist eine Messung des Körperfettanteils im gesamten Körper möglich.
KonnektivitätEine moderne Körperfettwaage ist eine smarte Waage, die per Bluetooth mit einer App auf dem Smartphone oder Tablet verbunden werden kann. Mithilfe der Apps können beispielsweise alle Messwerte ausgewertet werden.
Material der WaageHochwertige und langlebige Körperfettwaagen haben in der Regel eine Wiegefläche aus widerstandsfähigem Glas und ein Metallgehäuse.

 

Vorteile Körperfettwaagen

 

  • günstiger Preis
  • einfache und unkomplizierte Messung
  • schnelle Messergebnisse
  • zusätzliche Messung des Körpergewichts

 

Nachteile Körperfettwaagen

 

  • stark schwankende Einzelmessungen
  • ungenaue Messungen bei Modellen ohne Handelektroden

*

Beurer BF 105 Body Complete Diagnosewaage mit abnehmbarem XXL-Display, Ganzkörperanalyse mit separater Ober- und Unterkörpermessung, inklusive kostenloser App mit TÜV-zertifizierter Datensicherheit
Kundenbewertungen
Beurer BF 105 Body Complete Diagnosewaage mit abnehmbarem XXL-Display, Ganzkörperanalyse mit separater Ober- und Unterkörpermessung, inklusive kostenloser App mit TÜV-zertifizierter Datensicherheit
von Beurer GmbH
  • Körperanalysewaage zur Ermittlung von Körpergewicht, Körperfett, Muskelmasse, Körperwasser, Knochenmasse, Kalorienbedarf und BMI. Genauere Ganzkörperanalyse mit acht Elektroden für Ober- und Unterkörper
  • Abnehmbares XXL-Display: Das Bedienteil der Körperanalysewaage mit Handsensoren kann in der Hand gehalten, auf einer Standfläche abgelegt oder an der Wand montiert werden
  • Smarte Gewichtsbestimmung: die digitale Waage kann mit der beurer HealthManager App vernetzt werden und Ihre Werte dort speichern
  • Flexibel nutzbare Körperfettwaage mit zehn Benutzerspeichern mit 30 Messwertspeichern und Gastmodus und grafischer Auswertung. Übertragung zur App mit Bluetooth(R) oder zum PC mit USB. Grundumsatz und Aktivitätsumsatz in kcal
Unverb. Preisempf.: € 179,99 Du sparst: € 52,31 (29%) Prime Preis: € 127,68 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 21. März 2020 um 02:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

*

Omron Ganzkörperanalyse-Waage BF511 mit Hand-zu-Fuß-Messung, blau - misst Körperfett, Gewicht, Viszeralfett, Skelettmuskelmasse, Kaloriengrundumsatz und BMI
Kundenbewertungen
Omron Ganzkörperanalyse-Waage BF511 mit Hand-zu-Fuß-Messung, blau - misst Körperfett, Gewicht, Viszeralfett, Skelettmuskelmasse, Kaloriengrundumsatz und BMI
von Omron Medizintechnik Handelsgesellschaft
  • Ganzkörpermessung mit klinischer Genauigkeit
  • Ermittlung von Gewicht (bis 150 kg), Körperfettanteil, Muskelmasse, Viszeralem Fett, BMI und Kaloriengrundumsatz
  • Speicher für vier Personen und Gastmodus
  • Auch für Kinder ab sechs Jahren geeignet
  • Vier Punkt Messung mit acht Sensoren an Händen und Füßen
Unverb. Preisempf.: € 129,00 Du sparst: € 52,60 (41%) Prime Preis: € 76,40 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 21. März 2020 um 02:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Körperfettwaage Hersteller

 

Bei der Auswahl einer smarten Körperfettwaage sollten Sie mehrere Hersteller miteinander vergleichen. Die folgenden Hersteller sind bekannt für ihre hochwertigen Körperfettwaagen:

*

ADEÜbersicht von Körperfettwaagen des Herstellers ADE >> 
BeurerÜbersicht von Körperfettwaagen des Herstellers Beurer >>
FitbitÜbersicht von Körperfettwaagen des Herstellers Fibit >>
HuaweiÜbersicht von Körperfettwaagen des Herstellers Huawei >>
SoehnleÜbersicht von Körperfettwaagen des Herstellers Soehnle >>
Datenschutz
, Besitzer: M.V. (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: M.V. (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.